Unser
Unternehmen

Die ingenos ZT GmbH verfügt über die Befugnisse Architekten sowie Kulturtechnik und Wasserwirtschaft und beschäftigt derzeit 30 Mitarbeiter und ist in ganz Österreich tätig.

Unsere Zukunft – liegt in den Händen unserer Kunden. Wir  wollen  unseren  Kunden  und  Partnern  von  der  ersten  Idee  bis  zum  erfolgreichen  Abschluss  eines Projektes  mit  umfassender  fachlicher  Kompetenz  und  zielorientierten  Lösungen  begleiten. Unsere  Kunden und Partner können dabei auf unsere weitreichende und langjährige Erfahrung vertrauen.

Wir bringen es auf den Punkt

Ingenos Geschichte

1987

Gründung des Technischen Büros Robert Zach in Ligist

1989

Umgründung in Zivilingenieurbüro Zach und Zertifizierung als Gerichtssachverständiger

1992

Gründung der W42 als ständige Arbeitsgemeinschaft von Arch. DI Lechner und DI Turk

1994

Gründung des ZT-Architekturbüros Winfried Lechner

2000

Gründung der Ingenos ZT GmbH durch Arch. DI Horst Hönig, Arch. DI Winfried Lechner, DI Andreas Turk, DI Robert Zach

2010

Verschmelzung mit dem Wiener Büro Gobiet & Partner zur Ingenos.Gobiet ZT GmbH

2017

Spaltung der Ingenos.Gobiet.GmbH und Neugründung der Ingenos ZT GmbH mit den Standorten in Gleisdorf und Ligist

Die Gesellschafter

Mit der Neugründung von Ingenos als Ziviltechnikergesellschaft ist zugleich eine zukunftsorientierte Veränderung der Gesellschafterstruktur verbunden. Neben den langjährigen Eigentümern DI Robert Zach und DI Winfried Lechner werden künftig DI Johann Edegger, DI Lisa Hamm, MA.rer.nat., Ing. Eugen Knöbl und DI Heimo Tröster Anteile am Unternehmen halten.

ingenos Telefonbuch
Kontaktieren Sie uns!

In unserem ingenos-Telefonbuch finden Sie von allen MitarbeiterInnen die Kontaktdaten und die Teamzugehörigkeit.