Projekt
Fischaufstiegshilfe Nußdorf

Fachbereich / Projekttyp
Flussbau und Hochwasserschutz
Auftraggeber
Donauhochwasserschutz- Konkurrenz (DHK) vertreten durch via Donau und Verbund Hydro Power GmbH
Leistungsumfang
Adaptierung Einreichplanung, Ausführungsplanung und stat. konstruktive Bearbeitung, Ausschreibung und Angebotsprüfung, Örtliche Bauaufsicht, Planungs- und Baustellenkoordination, Ökologische Bauaufsicht, Übernahme
Fertigstellung
2017

Errichtung einer Fischaufstiegshilfe (FAH) zur Umgehung des Nussdorfer Wehrs und der Schwelle des Kraftwerks Nussdorf bzw. der vorhandenen Wasserspiegeldifferenz zwischen KW-Oberwasser und KW-Unterwasser des Donaukanals. Die Maßnahmen beinhalteten umfangreiche Baugrubensicherungsmaßnahmen in Form vom verankerten Bohrpfahlwänden, Spundwänden, Aussteifungsmaßnahmen, DSV- Dichtsohlen, Spritzbetonsicherungsmaßnahmen sowie Betonarbeiten und verschiedene Abdichtungsmaßnahmen.